Als Heilpraktikerin arbeite ich seit 1998 naturheilkundlich, beratend und therapeutisch. Bereits mit 21 Jahren begann ich die ersten Selbsterfahrungsseminare zur Persönlichkeitsentwicklung zu besuchen und lernte viele verschiedene Methoden der Humanistischen Psychologie kennen.

 

 

Mein Interesse für seelische Prozesse vertiefte ich später in verschiedenen Weiterbildungen, die ihren Eingang in meine therapeutische Tätigkeit fanden.

 

In meinen Sitzungen kommen verschiedene Methoden der Humanistischen Psychologie zum Einsatz. Allen gemeinsam ist ein lösungs- und ressourcenorientierter Ansatz.

 

Herzstück meiner Arbeit mit Klientinnen und Klienten bilden die vielfältigen Möglichkeiten aus der Kunst- und Gestaltungstherapie.